Was für eine Nacht! Besuch der Oper „Carmen“ im Staatstheater mit den neunten Klassen

Ja, manchmal muss man Jugendliche zu ihrem Glück zwingen – freiwillig wären die wenigsten am Donnerstagabend mit in eine klassische Oper gegangen. Während die 9d im Musikunterricht die Oper „Carmen“ thematisch, inhaltlich und musikalisch bearbeitet hat, war bei der 9a und 9c die Theaterpädagogin vom Staatstheater Karlsruhe für zwei Schulstunden, um die Schüler auf den Abend und die Aufführung vorzubereiten.

Die Hinfahrt war mit öffentlichen Verkehrsmittel geplant und noch ein kleiner Snack am Karlsruher Bahnhof vorgesehen. Dank der Deutschen Bahn, Schienenersatzverkehr, der nicht kam und sonstigen Umständen, fiel dieser ins Wasser und für die Jugendlichen war es somit verständlicherweise schwer, hungrig und durstig die Atmosphäre zu genießen. Deshalb wurde noch kurz der Rewe im Ettlinger-Tor-Center gestürmt, um den kleinen Hunger zu stillen. Die meisten Schüler waren das erste Mal im Theater, einige hatten sich besonders in Schale geworfen und die Abendkleider und High-Heels ausgepackt. Andere kamen wie immer im Freizeitlook, und benahmen sich auch so.

Weiterlesen …

Am 02.05.2023 unternahmen die Klassen 6a und 7a zusammen eine Exkursion zur Experimenta in Heilbronn. Die Schülerinnen und Schüler machten sich mit dem Bus auf den Weg und erreichten das Ziel voller Vorfreude. In der Experimenta angekommen, konnten die Schülerinnen und Schüler eine Vielzahl von Experimenten und Aktionen erleben. 275 Exponate gab es zu erkunden! 

exp12

Die Klasse wurde von den Mitarbeitern der Experimenta herzlich empfangen. Nach der Gepäckverstauung im Untergeschoss erhielten sie eine kurze Einführung in das Programm. Danach hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, verschiedene Experimente in Kleingruppen auszuprobieren und ihr Wissen zu erweitern. Es gab pro Stockwerk verschiedene Themenbereiche zu erkunden. Auch das Thema Energie wurde behandelt. Hier konnten die Schülerinnen und Schüler lernen, wie Energie erzeugt wird und wie man sie sparsam einsetzt. Ein weiterer Höhepunkt war das Thema Optik. Die Schülerinnen und Schüler konnten hier lernen, wie man mit Spiegeln und Linsen umgeht und wie man damit verschiedene optische Effekte erzielt. Im fünften Stock gab es neben einem Teleskop einen wunderbaren Ausblick über die Stadt Heilbronn. Leider verhinderten Baumaßnahmen und das schlechte Wetter den Zugang zur Dachterrasse.

Weiterlesen …

„Jetzt endlich doch nach Köln“ (Philipp K.)

„Nach einer langen Planung ging es für die Klasse 8a endlich los, nach Köln“ (Luca G.) 9:28 Uhr, Dienstag, den 18. April, die Türen schlossen sich und der ICE setzte sich von Mannheim aus in Bewegung, Fahrt Richtung Köln. Vom Bahnhof aus liefen wir direkt zur Jugendherberge in Köln-Deutz. Wir bezogen die Zimmer und richteten uns ein. Das Beziehen der Betten stellte einige Schülerinnen und Schüler vor große Herausforderungen, die sie jedoch mit gegenseitiger Unterstützung alle meisterten.

Weiterlesen …

Am Freitagabend mit Lehrern ins Theater: Pflichtlektüre „Blackbird“ im Schnelldurchlauf

Obwohl für die muslimischen Schüler ein hoher Feiertag (Bayram) war, gingen alle Zehntklässler mit in die Insel in Karlsruhe. Das Einpersonenstück überzeugte nicht nur die Lehrer, auch die Schüler waren von der schauspielerischen Leistung beeindruckt – vielleicht auch ein bisschen vom Aussehen des Darstellers Constantin Petry. Er verkörperte alle Rollen, auch die Mädchen Jaqueline und Steffi, und sogar die Amsel, den Blackbird, der immer im Krankenhaus vor Bogis Fenster sitzt.

Weiterlesen …

Am Mittwoch, 19. April, ging es pünktlich zur ersten Stunde für alle 5. Klassen der Konrad-Adenauer Realschule nicht zum Unterricht, sondern ab in den Bus, um mit diesem ins Landschulheim zu fahren.
image023

Bevor es zur Jugendherberge in Bad Bergzabern ging, stand ein Besuch des Biosphärenhauses in Fischbach an. Neben einer spannenden Rallye rund um die Flora und Fauna des Pfälzer Waldes konnte hier in Schwindel erregenden Höhen die Natur auf einem Waldwipfelpfad erkundet werden.

Weiterlesen …