Welche Berufe übt eine Biene im Laufe ihres Lebens aus? Was ist Metamorphose? Was fressen Heuschrecken? Und wie sähe eine Welt ohne Insekten aus?

Mit diesen Themen beschäftigte sich die 6b in den vergangenen Wochen im BNT-Unterricht. Dabei haben die Schüler/innen gelernt, dass wir einiges tun müssen, um die Insektenvielfalt in unserer Umgebung zu unterstützen, denn fast alle Insekten sind uns in irgendeiner Art und Weise nützlich. Und ihr Lebensraum wird immer kleiner. Also planten die fleißigen 6b-ler Insektenhotels für Biene, Schmetterling und co. und bauten diese im Technikunterricht in Kleingruppen aufwändig aus. Ergebnis des Projekts des Fächerverbundes: 30 Schüler/innen, die jetzt ein ziemlich gutes Fachwissen zum Thema Insekten haben. Und acht sehr schöne Insektenhotels, die an verschiedenen Orten auf dem Schulgelände aufgehängt und hoffentlich bald von einer Vielfalt Insekten bewohnt werden.


Großes Lob an die fleißigen und umweltbewussten 6-Klässler.

 

 

 

  • MicrosoftTeams-image (10)
  • MicrosoftTeams-image (11)
  • MicrosoftTeams-image (12)
  • MicrosoftTeams-image (13)
  • MicrosoftTeams-image (14)
  • MicrosoftTeams-image (15)
  • MicrosoftTeams-image (16)
  • MicrosoftTeams-image (17)
  • MicrosoftTeams-image (18)
  • MicrosoftTeams-image (19)
  • MicrosoftTeams-image (20)
  • MicrosoftTeams-image (21)
  • MicrosoftTeams-image (22)
  • MicrosoftTeams-image (23)
  • MicrosoftTeams-image (9)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.