Ein Baum im Klassenzimmer

Dieses Schuljahr hat sich die Abschlussklasse 10c aus eigener Initiative einen ganz besonderen Wunsch erfüllt: einen echten Weihnachtsbaum im Klassenzimmer!
Zunächst wurde Geld eingesammelt, der Baum von fleißigen Helfern gekauft und an die Schule transportiert. Passenderweise am Nikolaustag schmückten die Schüler*innen den Baum dann mit Lichtern und Kugeln sowie das Klassenzimmer mit Schneesternen am Fenster. Begleitet von Christmassongs kam dann doch so etwas wie weihnachtliche Vorfreude auf und ließ die ganzen Corona-Einschränkungen, anstehenden Klassenarbeiten und sonstige Sorgen für einen Moment in den Hintergrund treten. Nun begrüßt uns das Bäumchen jeden Morgen, erhellt das dunkle Klassenzimmer und bringt ein weihnachtliches Licht in unseren Schulalltag. Eine tolle Idee!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.