Schuljahrsbeginn im Schuljahr 2021-2022

Und schnell sind mal wieder sechs Wochen Sommerferien vorbei. Keine einfachen Bedingungen - nach wie vor. Und dennoch - es muss weitergehen. 

Zur Begrüßung, ein gewohntes Bild aus den letzten beiden Jahren. Kinder mit Masken und Abstand erwarten die begrüßenden Worte der Realschulrektorin Frau Dr. Kreisel auf dem Vorplatz der Realschule. Der gestaffelte Beginn (6+7 und 8+9+10) führte zu einer jeweils übersichtlichen Gruppe. Neue Schüler wurden den bestehenden Klassen zugeteilt und die neu zusammengesetzten 7.Klassen samt neuer Klassenlehrer wurden mit Spannung erwartet. 

Im Schulhaus dann das gewohnte Bild: Einbahnstraße, Hütchenregeln, Abstand und Maske. Die gemeinsame Außenpause kam aber sowohl im Kollegium, als auch in der Schülerschaft, sehr gut an. Wie gesagt: Zurück zur Normalität unter Beachtung der Hygienevorgaben. Auch in den Stundenplänen tauchen Fächer wie klassenübergreifender Religionsunterricht und der lange nicht durchführbare Sportunterricht wieder auf. Auch der Schwimmunterricht startet bereits nächste Woche!

473 Schülerinnen und Schüler starten in 19 Klassen in dieses Schuljahr. 51 davon werden allerdings erst am Dienstag, 14.09. bei der Einschulungsfeier der 5. Klassen begrüßt. Wir freuen uns auf euch.

Trotz allem ist die digitale Absicherung in der aktuellen Situation notwendig. Daher werden alle Schülerinnen und Schüler in den kommenden Tagen in neue Teams eingepflegt. Bitte kontrollieren Sie zusammen mit Ihren Kindern die Vollständigkeit aller Kurse ab der kommenden Woche. Über Quarantänebedingungen können Sie sich in der aktuellen Corona-Verordnung des Landes informieren. Wie Sie vielleicht schon auf der Homepage im Elternbrief entnommen haben, gilt in den ersten beiden Wochen eine zweimalige Testpflicht für alle Schülerinnen und Schüler. Eine Abmeldung zum Fernlernen ist nicht möglich - es gilt die Präsenzpflicht. Weitere Änderungen sind zu erwarten. Kontrollieren Sie daher bitte regelmäßig den DOWNLOAD-Bereich der Homepage, denn dort sind alle Elternbriefe chronologisch sortiert auffindbar.

Wir wünschen allen Beteiligten einen guten Start!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.